Verfasst von: Pad-Doc | 18/05/2010

Neues Zelda soll benutzerfreundlicher werden!


Scheinbar ist es momentan finanziell klug von Nintendo, einige altehrwürdige Spiele-Serien fortzusetzen. Neben Metroid Prime und Super Mario befindet sich darunter auch die The Legend of Zelda-Reihe. Und zu ebenjener verkündete Shigeru Miyamoto heute einige neue Details: So soll das neue Zelda benutzerfreundlicher werden und außerdem einige Überraschungen zu bieten haben!

So sagte Miyamoto in einem Interview, dass es den Entwicklern wichtig sei, „das Gameplay zu optimieren und die Steuerung zu vereinfachen.“ Wörtlich sagte er : „Wir tun alles dafür, die Steuerung spielerfreundlicher zu machen. Zelda ist ziemlich kompliziert geworden.“ Das sei erstmal dahin gestellt, doch weitere Verbesserungen können nie schaden, vor allem, da Nintendo mit WiiMotion Plus auch eine bessere Technologie zur Verfügung steht als bei dem Vorgänger The Legend of Zelda: Twilight Princess.

Zudem verspricht Miyamoto den Fans einige Überraschungen: „Zwei Dinge sind uns wichtig: wir wollen die hohen Erwartungen erfüllen und gleichzeitig die Leute überraschen. Ich kann aber noch nicht ins Detail gehen, wie wir das diesmal erreichen wollen. Normalerweise machen wir die Videosequenzen zuerst und bauen diese dann aus. Diesmal haben wir aber mit der Grundstruktur des Spiels angefangen und erst hinterher die Videosequenzen erstellt. Deswegen konnten wir bisher noch nicht viel von dem Spiel zeigen.“

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen, hoffen wir, dass Nintendo die Fans zufrieden stellt und wieder ein grandioses Action-Adventure abliefert. Weitere Details zum neuen The Legend of Zelda dürften wohl mit der nahenden E3 bekannt werden, bis dahin halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden!

Advertisements

Responses

  1. Also twilight princess war ja schon ziemlich cool, da wird das neue bestimmt nicht schlechter ich glaub nur, dass ich mir dann auch mal wii motion plus kaufen muss

  2. Servus Hans,
    Ich denke nicht, dass sich Nintendo auf waghalsige Design-Experimente einlassen wird. So bleibt das neue Zelda hoffentlich angenehm klassisch! Denn mal ehrlich: Bei Serien wie Super Mario oder Zelda kann man meiner Meinung nach auf Innovationen verzichten.
    Oder seht ihr das anders?
    Servus,
    Pad-Doc


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: